Tätigkeitsbereiche

DUFOUR – Advokatur

mehr als nur Recht

dufour_anwaelte_basel_firmen

Unsere Wirtschaftsanwälte betreuen Firmen bei allgemeinen Rechtsfragen, Gründung, Kauf, Verkauf, Nachfolge, Personal, IP, IT, Verträgen, Bewilligungen, Konflikten. [mehr]

dufour_anwaelte_basel_stiftungen-npoBasel hat die meisten Stiftungen der Schweiz und Dufour Anwälte das grösste Know-how bei Gründungen von Stiftungen, Vereinen, NPOs sowie bei der Steuerbefreiung wegen Gemeinnützigkeit. [mehr]

dufour_anwaelte_basel_team

Bei diesem Team sind Sie in sämtlichen Rechtsfragen kompetent aufgehoben – von der Beratung bis zur Streiterledigung betreuen Sie erfahrene Anwälte. [mehr]

dufour_anwaelte_basel_vorsorgeeinrichtungen

Profitieren Sie von unserer Expertise im Vorsorge- und Sozialversicherungsrecht. Wir vertreten Pensionskassen, Sammelstiftungen, Freizügigkeits- und Säule 3a-Einrichtungen, Wohlfahrtsfonds, Arbeitgeber und Privatpersonen und beraten Sie rund um BVG, AHV, IV, EL und Unfall. [mehr]

dufour_anwaelte_basel_privateVertrauen Sie unseren Anwälten in allen rechtlichen Fragen zu Privatleben, Arbeit, Beruf, Sozialversicherung, Vorsorge, Familienrecht, Konflikten, Erbschaft. [mehr]

News & Veranstaltungen

“Für Schweizer Stiftungen ist Fundraising essentiell!”

Ein Interview mit Christoph Degen im Fundraiser-Magazin:

Die Finanzkrise hat auch den Schweizer Stiftungssektor getroffen. Matthias Daberstiel sprach mit dem Stiftungsexperten und Geschäftsführer des Dachverbandes gemeinnütziger Stiftungen in der Schweiz proFonds  Dr. Christoph Degen über Anlagestrategien in Krisenzeiten, Fundraising und den kommenden 30. Schweizer Stiftungstag des Verbandes am 7. November in Bern.

zum Interview

Gönner können kein Medienhaus retten

Aus einem Interview mit Christoph Degen hat Michael Ferber einen spannenden Artikel über “Gönner können kein Medienhaus retten” verfasst.

Ferber Michael in der NZZ vom 28. Juli 2018, Medien S. 9

Induktive Höranlage

Logo_GehoerlosentelefonDank einer Induktionsanlage können wir nun auch hörbehinderte Personen kompetent beraten. Informationen zur induktiven Höranlage.

Dokumente [zum Download]

Verjährungs- oder Verwirkungsfrist für die Rückforderung unrechtmässiger Leistungsbezüge?

Artikel auf den Punkt gebracht und Mustervorlage